ÜberLeben in der Waldwildnis - in den Sommerferien Für Jugendliche von 12 bis 15 Jahren

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Der Kurs ist buchbar!

ab 16. August 2021 um 09:00 Uhr (5x)

Kursnummer 1621.02k
Dozenten Dominik Gentner
Vanessa Lang
erster Termin Montag, 16.08.2021 09:00–16:00 Uhr
letzter Termin Freitag, 20.08.2021 09:00–16:00 Uhr
Gebühr 120,00 EUR (zzgl. 6,00 € Materialkosten und Mietkosten für Grillhütte)
Ort

vhs unterwegs
69115 Heidelberg
Treffpunkt wird bei Anmeldung bekannt gegeben

Altersbeschränkung 12 bis 15 Jahre

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unseren Datenschutzinformationen entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


In dieser Waldfreizeit erfahren wir, was die Natur uns alles zum (Über-)Leben bietet und probieren verschiedene Survivaltechniken aus. Wie orientiere ich mich unterwegs mit und ohne Karte und Kompass? Wie baue ich ein Notlager für die Nacht? Finde ich draußen etwas zu essen? Wie komme ich an sauberes Trinkwasser? Und wie mache ich ein Feuer auch ohne Feuerzeug? Wir lernen den sommerlichen Lebensraum Wald ganz genau kennen, schärfen unsere Wahrnehmung, und auch das gemeinsame Spielen kommt nicht zu kurz. Wir werden schnitzen und Bögen bauen. Zum Abschluss bereiten wir ein leckeres Wildnismenü am Lagerfeuer zu. Bitte wetterangepasste Kleidung und festes Schuhwerk anziehen, Rucksack mit Vesper und Getränk für den ganzen Tag, Löffel und bruchfesten Becher mitbringen.
Für diese Ferienfreizeit kann ein Feriengutschein der Stadt Heidelberg eingelöst werden. Informationen zum Feriengutschein finden Sie unter  www.heidelberg.de - Feriengutscheine.

Kurstermine

# Datum Uhrzeit
1. Mo., 16.08.2021 09:00–16:00 Uhr
2. Di., 17.08.2021 09:00–16:00 Uhr
3. Mi., 18.08.2021 09:00–16:00 Uhr
4. Do., 19.08.2021 09:00–16:00 Uhr
5. Fr., 20.08.2021 09:00–16:00 Uhr

nach oben

vhs Heidelberg e.V.

Bergheimer Str. 76
69115 Heidelberg

E-Mail & Internet

info@vhs-hd.de
Kontaktformular

Telefon

Telefon 06221-911 911
Newsletter

© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG