HÜS Heidelberger Unterstützungssystem Schule

Das Heidelberger Unterstützungssystem Schule (HÜS) ist ein Schulprogramm, das vom Gemeinderat Heidelberg beschlossen wurde. Es hat zum Ziel, Schülerinnen und Schüler zu fördern, so dass diese ihre schulischen Leistungen steigern können. Ein weiteres Ziel ist es, die Sozialkompetenz einzelner Schülerinnen und Schüler bzw. das Schulklima zu verbessern. Die Volkshochschule Heidelberg wurde beauftragt, HÜS mit den Schulen zusammen zu konzipieren und den Förderunterricht an den Schulen durchzuführen.

Bessere Bildungschancen für Schülerinnen und Schüler der Heidelberger Schulen

HÜS fördert von den Schulen ausgewählte Schülerinnen und Schüler, um ihnen einen Schulerfolg und höhere Bildungsabschlüsse zu ermöglichen. Der Förderunterricht findet in kleinen Gruppen vor allem in den Kernfächern Mathe und Deutsch statt. Um die Sozialkompetenz der Einzelnen und das Schulklima im Ganzen zu verbessern, gibt es unter anderem Angebote in den Bereichen Theaterpädagogik und Kunst sowie Konzentration fördernde Kurse.

HÜS sucht Förderkräfte

Besonders für das Fach Mathematik suchen wir derzeit qualifizierte Förderkräfte. Sie studieren oder studierten Mathematik und würden gerne Erfahrungen mit kleinen Schülergruppen sammeln, dann bietet sich hier eine Möglichkeit an beruflichen Schulen oder in Klassenstufe sechs mit 6 bis 8 SchülerInnen zu arbeiten. Die Förderung findet an den Schulen statt und umfasst pro Kurs zwei Unterrichtsstunden pro Woche. Dafür werden pro Unterrichtsstunde 20,50 Honorar bezahlt. Die Kurse sollten Ende Januar 2018 starten.

Auch für einen Kunstkurs für 6-KlässlerInnen einer Gemeinschaftsschule und für das Fach Wirtschaftskunde an einer beruflichen Schule suchen wir DozentInnen.

Bei Interesse können Sie mich gerne telefonisch oder per E-Mail kontaktieren.

Kurse und Projekte im Bereich Kunst und Theaterpädagogik

Kurse in den Kernfächern Mathe, Deutsch und Englisch


nach oben

vhs Heidelberg e.V.

Bergheimer Str. 76
69115 Heidelberg

E-Mail & Internet

info@vhs-hd.de
Kontaktformular

Telefon

Telefon 06221-911 911
Newsletter

© 2018 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG