Zeit für BildungKurse nach dem Bildungszeitgesetz


Auf dieser Website finden Sie alle Kurse der vhs Heidelberg e. V., für die Bildungsfreistellung im Rahmen des Bildungszeitgesetz Baden-Württemberg (BzG BW) beantragt werden kann.

Am 1. Juli 2015 ist das BzG BW in Kraft getreten.

Damit haben Beschäftigte in Baden-Württemberg einen Anspruch darauf, sich zur Weiterbildung von ihrem Arbeitgeber bis zu fünf Tage pro Jahr freistellen zu lassen. Die Freistellung erfolgt unter Fortzahlung des Arbeitsentgeltes.

Die bezahlte Bildungsfreistellung kann genutzt werden für:

  • die berufliche Weiterbildung
  • die politische Weiterbildung

Für Bildungsmaßnahmen nach dem Bildungszeitgesetz (BzG BW) gelten unter anderem folgende gesetzliche Anforderungen:

  • Bildungszeitmaßnahmen dürfen nur von hierzu anerkannten Bildungseinrichtungen, wie z. B. der Volkshochschule Heidelberg e. V. durchgeführt werden.
  • Der Unterricht pro Tag muss durchschnittlich mindestens sechs Zeitstunden (ohne Pausenzeiten) umfassen.
  • Bildungszeitangebote können ein- oder mehrtägig sein. Bei mehrtägigen Maßnahmen sind Block- oder Intervallveranstaltungen möglich sowie E-Learning, wenn der Anteil der Präsenzzeit an der gesamten Veranstaltung überwiegt.
  • Anträge auf Bildungszeit müssen spätestens acht Wochen vor Beginn der Maßnahme bzw. der geplanten Bildungszeit beim Arbeitgeber schriftlich mit Informationen zur Bildungsmaßnahme (Termin, Inhalt) und zum Anbieter eingereicht werden.
  • Bildungsfreistellung können Sie auch beantragen, wenn die Kurse an einem Samstag und/oder Sonntag stattfinden – sofern diese Tage für Sie reguläre Arbeitstage sind.
  • Damit in Hessen beschäftigte Arbeitnehmer*innen Bildungsurlaub nehmen können, muss die Weiterbildung entweder fünf Tage en bloc betragen oder in zwei Blöcken (2-Tage- und 3-Tage-Block) abgehalten werden.

Alle weiteren Details finden Sie unter: www.bildungszeitgesetz.de

Ihre Ansprechpartnerin für die Bildungszeit:

Kursliste Kurse 1 bis 12 von 12


nach oben

vhs Heidelberg e.V.

Bergheimer Str. 76
69115 Heidelberg

E-Mail & Kontakt

info@vhs-hd.de
Kontaktformular

Telefon

Telefon 06221-911 911
Newsletter

© 2022 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG