Sich von der Sprache anstecken lassen Lektüre und Schreibübungen

zurück

Die Anmeldephase für diesen Kurs ist beendet.

Donnerstag, 11. April 2024 um 18:15 Uhr

Kursnummer 2086
Dozentin Marie Angham Steckelberg
erster Termin Donnerstag, 11.04.2024 18:15–19:45 Uhr
letzter Termin Donnerstag, 18.07.2024 18:15–19:45 Uhr
Gebühr 84,00 EUR
Ort

vhs
Bergheimer Str. 76
69115 Heidelberg
Raum 103

Kurs weiterempfehlen


In jeder und jedem erweckt ein Text ein anderes Gefühl, eine andere Erinnerung oder einen anderen Eindruck. Wir wollen uns dem Individuellen im Geschriebenen annähern und etwas Eigenes daraus schaffen. Gemeinsam werden wir literarische Texte lesen und sie als Schreibimpuls verwenden. Mithilfe verschiedener Schreibübungen können die Teilnehmer*innen in assoziatives, kreatives Schreiben einsteigen. Hierfür sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich - auch diejenigen, die vorher nie selbst geschrieben haben, können langsam ihren eigenen Stil finden, Dinge verarbeiten, die sie erlebt haben, ihre Phantasie ausleben und sich von der Sprache „anstecken“ lassen.
Übungen: Black Out Poem, Anagramme, Wortpuzzle, Assoziatives Schreiben etc.
Bitte bringen Sie Schreibutensilien mit.

Marie Angham Steckelberg Studentin Germanistik und Philosophie

Kurstermine

Dieser Kurs läuft bereits. Vergangene Termine einblenden.

vergangene Termine

# Datum Uhrzeit
1. Do., 11.04.2024 18:15–19:45 Uhr
2. Do., 25.04.2024 18:15–19:45 Uhr
3. Do., 16.05.2024 18:15–19:45 Uhr
4. Do., 06.06.2024 18:15–19:45 Uhr
5. Do., 20.06.2024 18:15–19:45 Uhr

anstehende Termine

# Datum Uhrzeit
6. Do., 04.07.2024 18:15–19:45 Uhr
7. Do., 18.07.2024 18:15–19:45 Uhr

nach oben

vhs Heidelberg e.V.

Bergheimer Str. 76
69115 Heidelberg

E-Mail & Kontakt

info@vhs-hd.de
Kontaktformular

Telefon

Telefon 06221-911 911
Newsletter

© 2024 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG