Rückenschmerzen – ein Thema für viele!„Das Kreuz mit dem Kreuz“

zurück



Viele Menschen plagen sich nicht nur einmalig, sondern sogar regelmäßig mit dem Schmerz im Rücken. Neben Spritzen, Tabletten, Salben und ähnlichem gibt es auch…




komplementärmedizinische Methoden zur Behandlung. Diese vertreten einen ganzheitlichen Ansatz um dem Schmerz vorzubeugen oder ihn zumindest zu lindern.

Die traditionelle Chinesische Medizin (TCM) geht davon aus, dass ein gestörter Energiefluss in der Wirbelsäule zu Rückenschmerzen führen kann. Eine Methode, diesen wieder „ins Lot“ zu bekommen, kann regelmäßiges Yoga oder auch Feldenkrais sein, aber auch mit Massage, Osteopathie Akupunktur oder Akupressur können gute Ergebnisse erzielt werden.

Die Volkshochschule Heidelberg hat nicht nur regelmäßig eine ganze Anzahl von fortlaufenden Yoga- und Feldenkraiskursen im Programm. Auch wer weniger Zeit mitbringt findet in jedem Semester, sei es in Form von Vorträgen oder von Kurzkursen, in kompakter Form Informationen über Gesundheitsthemen. Wer sich z. B. zunächst nur im Überblick über Behandlungswege aus der TCM informieren möchte, hat Gelegenheit dazu am 10.05. bei der Veranstaltung „Unser Rücken – Spiegel unserer Seele“. Ein Blick ins Heft oder auf die vhs-Website lohnt sich immer.

Sie möchten sich anmelden oder benötigen weitere Informationen?


nach oben
 

vhs Heidelberg e.V.

Bergheimer Str. 76
69115 Heidelberg

E-Mail & Internet

info@vhs-hd.de
Kontaktformular

Telefon

Telefon 06221-911 911
Newsletter

© 2017 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG