Grundlagen des Zeichnens

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Der Kurs ist derzeit ausgebucht. Ich buche einen Platz auf der Warteliste.

Dienstag, 03. März 2020 um 18:15 Uhr

Kursnummer 2104
Dozent Wilfried Bausch
erster Termin Dienstag, 03.03.2020 18:15–19:45 Uhr
letzter Termin Dienstag, 19.05.2020 18:15–19:45 Uhr
Gebühr 64,00 EUR
Ort

vhs
Bergheimer Str. 76
69115 Heidelberg
Raum 403

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unseren Datenschutzinformationen entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Gegenständliches Zeichnen bedeutet, sich mit der sichtbaren Welt auseinanderzusetzen. Das schließt ein, dass wir zunächst den Bau der Gegenstände, Pflanzen etc. verstehen müssen, um dann mit den zeichnerischen Hilfen (Konstruktion, architektonischer Aufbau, Perspektive) und den zeichnerischen Mitteln (Strichführung, Schraffur und Wischton für Licht und Schatten) vertraut zu werden. All das wollen wir erarbeiten, zuerst mit Bleistift, später mit heller und dunkler Kreide auf farbigem Papier. Wir beginnen mit ornamentalen Formen, um von Anfang an das Gefühl für die Formgesetzmäßigkeiten und die Komposition zu schulen.
Bitte mitbringen: preiswertes Skizzierpapier DIN A2, Bleistift 2B, Grafitstift 6B, Tesafilm, Knetradiergummi.

Kurstermine

# Datum Uhrzeit
1. Di., 03.03.2020 18:15–19:45 Uhr
2. Di., 10.03.2020 18:15–19:45 Uhr
3. Di., 17.03.2020 18:15–19:45 Uhr
4. Di., 24.03.2020 18:15–19:45 Uhr
5. Di., 31.03.2020 18:15–19:45 Uhr
6. Di., 21.04.2020 18:15–19:45 Uhr
7. Di., 28.04.2020 18:15–19:45 Uhr
8. Di., 05.05.2020 18:15–19:45 Uhr
9. Di., 12.05.2020 18:15–19:45 Uhr
10. Di., 19.05.2020 18:15–19:45 Uhr

nach oben

vhs Heidelberg e.V.

Bergheimer Str. 76
69115 Heidelberg

E-Mail & Internet

info@vhs-hd.de
Kontaktformular

Telefon

Telefon 06221-911 911
Newsletter

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG