Komm mal runterWege aus der Überreizung

Wir leben in unübersichtlichen Zeiten. In kurzen Abständen erreichen uns Krisenmeldungen über Attentate, Menschen auf der Flucht, zunehmenden Nationalismus, Radikalisierung, Kriege, Ressourcenknappheit, Erderwärmung, das soziale und ökonomische Auseinanderdriften in der Gesellschaft, mediale Überhitzung, Verlust der Privatsphäre und drohenden Jobverlust durch Digitalisierung – um nur einige Stichworte zu nennen. Wir werden täglich überflutet von Informationen und doch – oder gerade deswegen – fällt es uns schwer, uns zu orientieren, uns eine Meinung zu bilden, uns weltanschaulich zu verorten und nicht ständig „unter Strom zu stehen“. Politik, Medien und Gesellschaft wirken zudem oft stark eskalierend auf diese Verunsicherung.
Das Motto der Volkshochschule Heidelberg heißt im Herbst- und Winter-Programm daher: „Komm mal runter!“
Über 50 Kurse, Workshops, Vorträge und weitere Veranstaltungen zu Themen wie soziale Ausgrenzung und Armut, Klimawandel, Populismus, Wachstum, Nachhaltigkeit, Künstliche Intelligenz, Entschleunigung, Einfachheit, Entspannung, Muße und vieles mehr bieten in entspannter Lern-Atmosphäre die Gelegenheit, Wissen zu erwerben, sich fundierte Meinungen zu bilden, in Ruhe zu lernen, sich kreativ zu betätigen, zu entspannen – eben einfach auf ganz persönliche Weise „runterzukommen“.
Die folgenden Veranstaltungen sind alle dem Thema „Komm mal runter!“ gewidmet sind. Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Entdecken ganz unterschiedlicher Wege aus der Überreizung.



Was? Wann? Wo?
Debatte oder "hatespeech"? Rationalität und Emotionalität in der Politik
Do., 07.02.2019 19:00 Uhr
Do., 07.02.2019 19:00 Uhr Heidelberg
Unendliches Wachstum oder alternative Wirtschaftssysteme - ein Vergleich
Fr., 26.10.2018 19:00 Uhr
Fr., 26.10.2018 19:00 Uhr Heidelberg
Ausstieg aus der Atomkraft - Stilllegung, Rückbau und Langzeitfolgen
Do., 29.11.2018 19:00 Uhr
Do., 29.11.2018 19:00 Uhr Heidelberg
Rhetorik der Gewalt
Mi., 13.02.2019 19:00 Uhr
Mi., 13.02.2019 19:00 Uhr Heidelberg
Strategien zur Lösung sozialer und ökologischer Problemlagen Methoden für einen Wandel zum Positiven
Sa., 17.11.2018 13:00 Uhr
Sa., 17.11.2018 13:00 Uhr Heidelberg
Kein Dach über dem Leben: Biographie eines Obdachlosen Lesung und Diskussion mit Richard Brox im Rahmen der "Aktionswoche gegen Armut und Ausgrenzung 2018"
Mi., 17.10.2018 19:00 Uhr
Mi., 17.10.2018 19:00 Uhr Heidelberg
Schlichtung, Mediation und Co. Außergerichtliche Streitbeilegung – ein Überblick
Do., 29.11.2018 19:00 Uhr
Do., 29.11.2018 19:00 Uhr Heidelberg
Gemeinsam neue Finanzwege gehen! Exkursion zu Geldanlagen der Zukunft
Do., 27.09.2018 16:30 Uhr
Do., 27.09.2018 16:30 Uhr Heidelberg
Soziale Nachhaltigkeit
Sa., 26.01.2019 10:00 Uhr
Sa., 26.01.2019 10:00 Uhr Heidelberg
Ethisch leben - Strategien für eine nachhaltige Gesellschaft Ein E-Learning-Kurs mit Auftaktveranstaltung
Mi., 14.11.2018 19:00 Uhr
Mi., 14.11.2018 19:00 Uhr Heidelberg
Meditation und Religion Eine religionswissenschaftliche Einführung
Do., 18.10.2018 18:30 Uhr
Do., 18.10.2018 18:30 Uhr
Führung durch das Holz-Heizkraftwerk im Pfaffengrund
Fr., 18.01.2019 14:00 Uhr
Fr., 18.01.2019 14:00 Uhr Heidelberg
Wir holen die Sterne vom Himmel Fernrohrführerschein für Kinder zwischen 8 und 12 Jahren
Sa., 15.12.2018 15:00 Uhr
Sa., 15.12.2018 15:00 Uhr Heidelberg
Den ökologischen Fußabdruck deutlich leichter machen Fünf persönliche Handlungsfelder, den Klimawandel aktiv mitzugestalten
Sa., 19.01.2019 10:00 Uhr
Sa., 19.01.2019 10:00 Uhr Heidelberg
Einführung in die Permakultur - mit anschließender Gartenexkursion
Sa., 20.10.2018 10:00 Uhr
Sa., 20.10.2018 10:00 Uhr Heidelberg
"Weniger wäre Meer" Plastikmüll in unseren Ozeanen
Sa., 10.11.2018 10:00 Uhr
Sa., 10.11.2018 10:00 Uhr Heidelberg
Heidelberger Sonnenstrom – kostengünstige und umweltfreundliche Eigenversorgung für Mieter und Hausbesitzer Potentiale – Technik – Wirtschaftlichkeit – Rechtliche Fragen
Di., 09.10.2018 18:30 Uhr
Di., 09.10.2018 18:30 Uhr Heidelberg
Das geheimnisvolle Leben der Bäume - Fotoausstellung von Ralf Kuhlen anlässlich der Ehrung Heidelbergs als „Waldhauptstadt 2018“ Vernissage am 9.11.2018, 18.30 Uhr in Anwesenheit des Fotografen
Fr., 09.11.2018 08:00 Uhr
Fr., 09.11.2018 08:00 Uhr Heidelberg
Das Sterben der Korallenriffe
Do., 22.11.2018 19:00 Uhr
Do., 22.11.2018 19:00 Uhr Heidelberg
Geheimnisse der Tiefsee Unbekannte Weiten & Tiefen auf unserem Planeten
Do., 13.12.2018 19:00 Uhr
Do., 13.12.2018 19:00 Uhr Heidelberg
mehr Kurse laden
  •  Der Kurs ist derzeit ausgebucht. Ich buche einen Platz auf der Warteliste.
  •  Der Kurs ist buchbar!
  •  Der Kurs ist bereits gelaufen.
  •  Der Kurs ist nicht online buchbar.
  •  Der Kurs wurde abgesagt.
  •  Der Kurs ist nicht buchbar.

nach oben

vhs Heidelberg e.V.

Bergheimer Str. 76
69115 Heidelberg

E-Mail & Internet

info@vhs-hd.de
Kontaktformular

Telefon

Telefon 06221-911 911
Newsletter

© 2018 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG