Paula Modersohn-Becker und die Künstlerinnen der Moderne

zurück

Kurs in den Warenkorb legen
Nur noch wenige Plätze frei!

Montag, 11. Oktober 2021 um 20:00 Uhr

Kursnummer 2027
Dozentin Dr. Andrea Schmidt-Niemeyer
erster Termin Montag, 11.10.2021 20:00–21:30 Uhr
letzter Termin Montag, 25.10.2021 20:00–21:30 Uhr
Gebühr 24,00 EUR
Ort

vhs
Bergheimer Str. 76
69115 Heidelberg
Raum E07

Kurs weiterempfehlen


Werke von Künstlerinnen sind immer noch zu selten in Museen präsent. Das liegt sicherlich u.a. daran, dass Frauen lange nicht dieselben Möglichkeiten hatten, ihren Wunsch nach künstlerischer Tätigkeit auszuüben. Eine akademische Ausbildung blieb Frauen lange verwehrt und oftmals mussten sie sich auch gegen familiären Widerstand durchsetzen. Wir nehmen die Ausstellung "Paula Modersohn-Becker", die vom 08.10.2021 - 06.02.2022 in der Schirn in Frankfurt am Main zu sehen sein wird, zum Anlass, um die legendäre Künstlerin der Klassischen Moderne und weitere bedeutende Künstlerinnen, wie Berthe Morisot, Camille Claudel, Käthe Kollwitz und Niki de Saint-Phalle in den Blick zu nehmen.

Dr. Andrea Schmidt-Niemeyer Kursleitung

Seit 1990 bin ich an der Volkshochschule Heidelberg tätig. Bereits während meines Studiums begann ich mit Kursen an der vhs Heidelberg. Waren am Anfang...

Kurstermine

# Datum Uhrzeit
1. Mo., 11.10.2021 20:00–21:30 Uhr
2. Mo., 18.10.2021 20:00–21:30 Uhr
3. Mo., 25.10.2021 20:00–21:30 Uhr

nach oben

vhs Heidelberg e.V.

Bergheimer Str. 76
69115 Heidelberg

E-Mail & Kontakt

info@vhs-hd.de
Kontaktformular

Telefon

Telefon 06221-911 911
Newsletter

© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG