Narzissus und die Tulipan Komponisten und ihre musikalischen Gärten

zurück



Karten an der Abendkasse

Dienstag, 26. Mai 2020 19:00–20:30 Uhr

Kursnummer 2061e
Dozentin Dr. Marion Fürst
Datum Dienstag, 26.05.2020 19:00–20:30 Uhr
Gebühr 6,00 EUR (ermäßigt 4,00 €)
Ort

vhs
Bergheimer Str. 76
69115 Heidelberg
Saal

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Wussten Sie, dass Georg Philipp Telemann ein passionierter Blumenliebhaber war, Clara und Robert Schumann ein Blumentagebuch führten und Anna Magdalena Bach besonders gelbe Nelken wertschätzte? Viele Musiker und Komponisten waren leidenschaftliche Gärtner und ließen sich auch von Blumen, Park- und Grünanlagen zu Kompositionen anregen. Gärten und Promenaden dienten aber auch als Tanz- und Musizierorte, für die eigene Gattungen der Freiluftmusik entstanden. Im Freien zu singen, erfreute sich insbesondere in der Romantik großer Beliebtheit. Die Geschwister Felix und Fanny Mendelssohn schrieben mehrstimmige Chorsätze, darunter auch Gartenlieder.

Dr. Marion Fürst Kursleitung


nach oben

vhs Heidelberg e.V.

Bergheimer Str. 76
69115 Heidelberg

E-Mail & Internet

info@vhs-hd.de
Kontaktformular

Telefon

Telefon 06221-911 911
Newsletter

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG