Schilddrüse - kleines Organ mit großer Wirkung In Kooperation mit der Kassenärztlichen Vereinigung

zurück

Kurs in den Warenkorb legen
Eintritt frei

Mittwoch, 13. Juli 2022 19:00–20:30 Uhr

Kursnummer 3001e
Dozenten Dr. med. Gudrun Leidig-Bruckner
Prof. Dr. med. Karin Frank-Raue
Dr. med. Heiner Münch
Datum Mittwoch, 13.07.2022 19:00–20:30 Uhr
Gebühr kostenlos
Ort

vhs
Bergheimer Str. 76
69115 Heidelberg
Saal

Kurs weiterempfehlen


Die Schilddrüse liegt unterhalb des Kehlkopfes und hat die Aufgabe, zahlreiche Stoffwechselfunktionen zu erfüllen. Neben Strukturveränderungen wie Vergrößerung oder Knotenbildung gibt es Störungen der Schilddrüsen-Hormonproduktion. Diese äußern sich in einer Schilddrüsenunter- oder -überfunktion. Häufig sind auch Autoimmunerkrankungen der Schilddrüse.
Die zwei Referentinnen berichten über die verschiedenen Möglichkeiten der Diagnostik, Behandlung und Therapie. Sie sind Fachärztinnen für Innere Medizin, Endokrinologie und Nuklearmedizin. Herr Dr. Münch übernimmt die Moderation.
Bitte melden Sie sich vor der Veranstaltung telefonisch oder per E-Mail bei der vhs Heidelberg an, da die Plätze im Saal begrenzt sind. Anmeldeschluss: 10.07.2022

Dr. med. Gudrun Leidig-Bruckner Kursleitung


Prof. Dr. med. Karin Frank-Raue Kursleitung


Dr. med. Heiner Münch Kursleitung


nach oben

vhs Heidelberg e.V.

Bergheimer Str. 76
69115 Heidelberg

E-Mail & Kontakt

info@vhs-hd.de
Kontaktformular

Telefon

Telefon 06221-911 911
Newsletter

© 2022 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG