Einführung in Qigong Yangsheng nach Prof. Jiao Guorui Das Spiel der 5 Tiere: Bär und Kranich

zurück



Der Kurs hat bereits stattgefunden

Montag, 02. März 2020 um 18:00 Uhr

Kursnummer 3224.01
Dozentin Edith de Bruyn
erster Termin Montag, 02.03.2020 18:00–19:30 Uhr
letzter Termin Montag, 18.05.2020 18:00–19:30 Uhr
Gebühr 84,00 EUR
Ort

Stadtbibliothek Eppelheim
Jahnstr. 1
69214 Eppelheim
Veranstaltungsraum

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unseren Datenschutzinformationen entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Qigong ist ein Teilgebiet der chinesischen Medizin und ein wichtiger Bestandteil des chinesischen Kulturgutes. Die Qigong-Übungen werden zur Vorbeugung und Gesunderhaltung ebenso wie zur Anregung der Selbstheilungskräfte und zur Therapieunterstützung ausgeführt. Nach den Konzepten der chinesischen Medizin ist der ungehinderte harmonische Fluss der Lebensenergie Qi wesentliche Voraussetzung für Gesundheit. Dieser Energiefluss wird durch die Qigong-Übungen, in denen Körper- und Atemübungen mit der Vorstellungskraft zusammenwirken, optimal angeregt.
Bringen Sie bitte bequeme Kleidung und dicke Socken oder Gymnastikschuhe mit.

Die gesetzlichen Krankenkassen beteiligen sich an den Kosten bestimmter Präventionskurse. Informieren Sie sich bei Ihrer Krankenkasse. Wenn Sie regelmäßig teilnehmen, erhalten Sie eine Bestätigung für Ihre Krankenkasse.

Kurstermine

Dieser Kurs ist bereits gelaufen. Termine einblenden.
# Datum Uhrzeit
1. Mo., 02.03.2020 18:00–19:30 Uhr
2. Mo., 09.03.2020 18:00–19:30 Uhr
3. Mo., 16.03.2020 18:00–19:30 Uhr
4. Mo., 23.03.2020 18:00–19:30 Uhr
5. Mo., 30.03.2020 18:00–19:30 Uhr
6. Mo., 20.04.2020 18:00–19:30 Uhr
7. Mo., 27.04.2020 18:00–19:30 Uhr
8. Mo., 04.05.2020 18:00–19:30 Uhr
9. Mo., 11.05.2020 18:00–19:30 Uhr
10. Mo., 18.05.2020 18:00–19:30 Uhr

nach oben

vhs Heidelberg e.V.

Bergheimer Str. 76
69115 Heidelberg

E-Mail & Internet

info@vhs-hd.de
Kontaktformular

Telefon

Telefon 06221-911 911
Newsletter

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG