Depression – einfach traurig oder schon depressiv? In Zusammenarbeit mit der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg

zurück

Kurs in den Warenkorb legen
Der Kurs ist buchbar!

Dienstag, 25. April 2023 19:00–20:30 Uhr

Kursnummer 3001e
Dozenten Dr. med. Heiner Münch
Dr. med. Arne Zastrow
Datum Dienstag, 25.04.2023 19:00–20:30 Uhr
Gebühr 6,00 EUR
Ort

vhs
Bergheimer Str. 76
69115 Heidelberg
Saal

Kurs weiterempfehlen


Wer kennt sie nicht: Die Momente, in denen wir uns traurig, einsam oder niedergeschlagen fühlen. Solche Stimmungstiefs gehören zu unserem Leben.
Was aber, wenn diese Stimmungstiefs länger dauern und wir unser Selbstvertrauen verlieren, nicht mehr schlafen können und die Freude und das Interesse an Dingen verlieren? Diese Symptome können auf eine depressive Erkrankung hindeuten.
Der Referent Dr. med. Arne Zastrow, Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, informiert drüber, wie Depressionen erkannt und behandelt werden können.
Zudem gibt er Hinweise, an wen sich Betroffene und Angehörige wenden können. Im Anschluss an den Vortrag besteht die Möglichkeit, dem Referenten Fragen zu stellen.
Die Moderation übernimmt Dr. Heiner Münch.
Wir bitten um Anmeldung.

Dr. med. Heiner Münch Kursleitung


Dr. med. Arne Zastrow Kursleitung

Wir bieten ähnliche Kurse an, die für Sie interessant sein könnten:


nach oben

vhs Heidelberg e.V.

Bergheimer Str. 76
69115 Heidelberg

E-Mail & Kontakt

info@vhs-hd.de
Kontaktformular

Telefon

Telefon 06221-911 911
Newsletter

© 2023 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG