Mit Hochsensibilität leben

zurück

Kurs in den Warenkorb legen
Der Kurs ist buchbar!

Freitag, 28. Januar 2022 18:30–20:45 Uhr

Kursnummer 3503
Dozentin Daniela Heil
Datum Freitag, 28.01.2022 18:30–20:45 Uhr
Gebühr 13,80 EUR
Ort

vhs
Bergheimer Str. 76
69115 Heidelberg
Raum 107

Kurs weiterempfehlen


Die Kurse sind keine Therapiekurse im klassischen Sinn. Sie können den Teilnehmenden dabei helfen, über sich und ihre soziale Umwelt mehr Klarheit zu bekommen und sich in ihrem Leben sicherer zu orientieren. Eine Therapie bei tiefgehenden psychischen Störungen können diese Kurse nicht ersetzen.

Sind Ihnen Lärm und grelles Licht schnell zu viel? Benötigen Sie regelmäßig Rückzug aus der lauten und hektischen Welt? Haben Sie intensive Gefühle und sehr viel Phantasie? Hochsensibilität ist eine besondere Charaktereigenschaft, sehr fein wahrzunehmen und zu fühlen. Diese Begabung kann unseren Alltag vielfältig bereichern. Gleichzeitig stellt uns solche Feinsinnigkeit immer wieder vor Herausforderungen und braucht besonderen Schutz vor Reizüberflutung. Erfahren Sie mehr darüber, was Hochsensibilität ist und wie Sie damit achtsam und erfüllt leben können.

Daniela Heil Kursleitung

Förderschullehrerin an Schwerpunktschulen. Als Heilpraktikerin für Psychotherapie bietet sie Vorträge, Seminare und Beratung für hochsensible Menschen an.

nach oben

vhs Heidelberg e.V.

Bergheimer Str. 76
69115 Heidelberg

E-Mail & Kontakt

info@vhs-hd.de
Kontaktformular

Telefon

Telefon 06221-911 911
Newsletter

© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG