Politik inklusiv – jeder hat ein Recht auf Wissen! OB-Wahl Heidelberg 2022

zurück

Der Kurs ist nicht mehr buchbar.

Mittwoch, 12. Oktober 2022 um 18:00 Uhr

Kursnummer 1130
Gebühr 10,00 EUR

Kurs weiterempfehlen


Politik Inklusiv ist für Menschen
mit und ohne Behinderung.
Politik inklusiv ist eine Fortbildung.

Politik ist wichtig für alle.
Wählen gehen ist wichtig.
Wir sprechen über das Thema der nächsten
Wahl in Heidelberg.
Am 6. November wird
ein*e Oberbürgermeister*in gewählt.

Zur Erklärung:
Wir möchten alle Menschen ansprechen.
Wir schreiben nicht Oberbürgermeisterin
und Oberbürgermeister.
Wir schreiben Oberbürgermeister*in oder OB.
Der Stern steht dabei für alle Geschlechter.

Wir machen uns fit für die Wahl.
Wir diskutieren untereinander.
Wir informieren uns gemeinsam.

Wir lernen was ein*e Oberbürgermeister*in
macht.
Wir schauen uns an, wen man wählen kann.

Wählen kann kompliziert sein:
Wem gebe ich meine Stimme?
Wer vertritt mich am besten?
Wen kann ich überhaupt wählen?
Wie geht wählen?
Wir benutzen Einfache Sprache.
Wir erklären alles genau.
Fragen sind immer erlaubt.
Und erwünscht.

Politik inklusiv hat 2 Termine.
Jeder Termin hat 2 Teile.

1. Termin
Mittwoch, 12.10.2022, 18:00 bis 20:30 Uhr
Im ersten Teil sprechen wir über die Frage:
Was macht ein*e Oberbürgermeister*in?
Nach dem ersten Teil machen wir eine Pause.
Im zweiten Teil sprechen wir über die Frage:
Wer kann Oberbürgermeister*in werden?

2. Termin
Mittwoch 19.10.2022, 18:00 bis 20:30 Uhr
Im ersten Teil sprechen wir über die Frage:
Wen kann ich wählen?
Wir schauen uns gemeinsam den
Kandidat-O-Mat an.
Nach dem ersten Teil machen wir eine Pause.
Im zweiten Teil sprechen wir über die Frage:
Wie funktioniert die Wahl?

Die Vorträge machen:
Ralf Baumgarth, Sebastian Jähnke

Viele Partner machen mit:
Landeszentrale für politische Bildung
Lebenshilfe Heidelberg
Beirat für Menschen mit Behinderung
Volkshochschule Heidelberg

Wo findet Politik Inklusiv statt?
Wir treffen uns in der
Volkshochschule Heidelberg.
Am Eingang steht ein Schild.
Auf dem Schild steht:
In welchem Zimmer treffen wir uns.
Die Volkshochschule ist barriere·frei.
Im Hof ist der Eingang für Rollstuhlfahrer.
Dort gibt es auch einen Fahrstuhl.
Bei Bedarf stehen Gebärdendolmetscher*innen
zur Verfügung.

Die Anmeldung kostet 10 Euro.
Der Preis gilt für beide Termine zusammen.

Bitte bei der Volkshochschule anmelden.
Volkshochschule Heidelberg
Bergheimer Straße 76
06221 911 911  www.vhs-hd.de info@vhs-hd.de


nach oben

vhs Heidelberg e.V.

Bergheimer Str. 76
69115 Heidelberg

E-Mail & Kontakt

info@vhs-hd.de
Kontaktformular

Telefon

Telefon 06221-911 911
Newsletter

© 2022 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG