Hatten Sie auch schon mal einen „Bullshit-Job“? Über vergeudete Potenziale

zurück



Karten an der Abendkasse

Freitag, 04. Dezember 2020 19:00–20:30 Uhr

Kursnummer 1151e
Dozent Dr. Luay Radhan
Datum Freitag, 04.12.2020 19:00–20:30 Uhr
Gebühr 6,00 EUR (ermäßigt 4,00 €)
Ort

vhs
Bergheimer Str. 76
69115 Heidelberg
Saal

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unseren Datenschutzinformationen entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Mal ehrlich: Wenn es Ihren Job nicht gäbe, würde irgendjemand ihn vermissen? Oder hatten Sie schon mal einen sinnlosen Job? Beispiel: „Die Hälfte meiner Zeit verbrachte ich damit, einen Knopf zu drücken, um Bewohnern die Vordertür zu öffnen“ - obwohl man sie auch manuell hätte öffnen können. Wenn bis zu 40% von uns insgeheim glauben, dass unsere Jobs unnötig oder sogar schädlich sind - auch bei guter Bezahlung - welche Jobs sind das eigentlich? Wie viele gesellschaftliche Potenziale gehen dabei unnötigerweise verloren, die man ansonsten konstruktiv für eine bessere Gesellschaft nutzen könnte? Im frühen 20. Jhd. glaubten viele, dass die Technologie uns ermöglichen würde, viel weniger (unnötig) zu arbeiten. Von wegen! Über diese und weitere Themen möchte ein Politologe aus Heidelberg gern vortragen und mit Ihnen diskutieren.
Bitte beachten Sie, dass wir coronabedingt im Saal max. 24 Plätze anbieten können.


nach oben

vhs Heidelberg e.V.

Bergheimer Str. 76
69115 Heidelberg

E-Mail & Internet

info@vhs-hd.de
Kontaktformular

Telefon

Telefon 06221-911 911
Newsletter

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG