Präsentieren und Visualisieren Modul 2

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Der Kurs ist buchbar!

ab 09. Juli 2020 um 09:00 Uhr (2x)

Kursnummer 5204.02
Dozentin Kerstin Kaufmann-Brosch
erster Termin Donnerstag, 09.07.2020 09:00–17:30 Uhr
letzter Termin Freitag, 10.07.2020 09:00–17:30 Uhr
Gebühr 140,00 EUR
Ort

vhs
Bergheimer Str. 76
69115 Heidelberg
Raum 306

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unseren Datenschutzinformationen entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Ziel eines jeden Moderators ist es, Arbeitsgruppen erfolgreich lenken und zu gemeinsamen Ergebnissen führen zu können. Zu den wichtigen Schlüsselkompetenzen einer erfolgreichen Moderation gehören: effiziente Arbeitstechniken, effektive Prozessentwürfe und eine ziel- und prozessorientierte Haltung des Moderators. Dabei gelten folgende Grundprinzipien: konsequente Visualisierung, Mitverantwortung jedes Einzelnen sowie Aktivierung und Beteiligung. Die folgenden Module dieser Reihe widmen sich den unterschiedlichen Themenschwerpunkten.
Hinweis: Für alle einzeln buchbaren Module kann Bildungsfreistellung beantragt werden. Werden alle drei Module dieser Kursreihe gemeinsam gebucht, eignet sich die Veranstaltung für den Bildungsurlaub in Hessen.

Visualisieren, Präsentieren und Moderieren sind Arbeitstechniken, die im Berufsalltag eine große Rolle spielen. Es sind die Grundpfeiler in jeder Konferenz, in jedem Meeting, Seminar oder Workshop.
Präsentationen dienen dazu, Informationen und Stoff zu vermitteln. Ein guter Aufbau mit einer ansprechenden Visualisierung und einem überzeugenden Präsentationsverhalten sind notwendig, um die Zielgruppe nachhaltig zu erreichen und mit der Präsentation das auszusagen und zu vermitteln, was Sie möchten.
Sie lernen mit praktischen Übungen, wie Sie souverän präsentieren und visualisieren können. Dabei betrachten wir folgende Punkte:
- Präsentationen vorbereiten - durchführen - nachbereiten
- Präsentationen erarbeiten, gliedern und strukturieren
- Einsatz verschiedener Methoden und Medien
- Verschiedene Elemente der Visualisierung
- Eigenes Erscheinungsbild, Selbstdarstellung (Haltung, Stimme etc.)
- Freies Formulieren üben
- Entspannungsstrategien entwickeln
Hinweis: Für diesen Kurs kann Bildungsfreistellung beantragt werden.

Kerstin Kaufmann-Brosch Kursleitung

Kurstermine

# Datum Uhrzeit
1. Do., 09.07.2020 09:00–17:30 Uhr
2. Fr., 10.07.2020 09:00–17:30 Uhr

nach oben

vhs Heidelberg e.V.

Bergheimer Str. 76
69115 Heidelberg

E-Mail & Internet

info@vhs-hd.de
Kontaktformular

Telefon

Telefon 06221-911 911
Newsletter

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG