DGS für Fortgeschrittene Deutsche Gebärdensprache 3

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Der Kurs ist buchbar!

Mittwoch, 04. November 2020 um 20:00 Uhr

Kursnummer 50313
Dozent Thomas Bähr
erster Termin Mittwoch, 04.11.2020 20:00–21:30 Uhr
letzter Termin Mittwoch, 27.01.2021 20:00–21:30 Uhr
Gebühr 90,00 EUR (zzgl. 20,00 € Buch, zahlbar im Kurs), max. 14 Plätze
Ort

vhs
Bergheimer Str. 76
69115 Heidelberg
Raum 213

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unseren Datenschutzinformationen entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Die Deutsche Gebärdensprache ist eine natürliche und eigenständige Sprache der Gehörlosen, um sich mit anderen zu verständigen und auszutauschen. Insbesondere werden natürliche Gebärdenzeichen, Mimik, visuelle und nonverbale Kommunikation geübt. Dabei erhalten Sie auch einen Einblick in Leben und Kultur der Gehörlosen. Die Unterrichtenden sind gehörlos. Im Grundkurs steht am ersten Abend eine Dolmetscherin zur Verfügung. Die Teilnahme am Aufbaukurs setzt die Kenntnisse des Grundkurses voraus (Teilnahme an jeweils mindestens 80% der Kurstermine). Bei andernorts erworbenen Vorkenntnissen ist eine vorherige Beratung durch die Lehrkraft erforderlich.

In diesem Kurs wird die Umsetzung eines Geschehens in Gebärden vertieft. Sie lernen Geschichten und Geschehnisse zu erzählen bzw. zu gebärden - auch emotional. In vielen Gesprächsübungen erweitern Sie Ihren Gebärdenwortschatz.
Voraussetzung sind die Kenntnisse aus DGS 1 und DGS 2.

Kurstermine

# Datum Uhrzeit
1. Mi., 04.11.2020 20:00–21:30 Uhr
2. Mi., 11.11.2020 20:00–21:30 Uhr
3. Mi., 18.11.2020 20:00–21:30 Uhr
4. Mi., 25.11.2020 20:00–21:30 Uhr
5. Mi., 02.12.2020 20:00–21:30 Uhr
6. Mi., 09.12.2020 20:00–21:30 Uhr
7. Mi., 16.12.2020 20:00–21:30 Uhr
8. Mi., 13.01.2021 20:00–21:30 Uhr
9. Mi., 20.01.2021 20:00–21:30 Uhr
10. Mi., 27.01.2021 20:00–21:30 Uhr

nach oben

vhs Heidelberg e.V.

Bergheimer Str. 76
69115 Heidelberg

E-Mail & Internet

info@vhs-hd.de
Kontaktformular

Telefon

Telefon 06221-911 911
Newsletter

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG