Lern-Coaching für Jugendliche (ab 12 J.) Herbstferien-Kurs

zurück



Der Kurs hat bereits stattgefunden

ab 29. Oktober 2018 um 13:30 Uhr (2x)

Kursnummer 50102k
Dozent Robin Jochum
erster Termin Montag, 29.10.2018 13:30–16:30 Uhr
letzter Termin Dienstag, 30.10.2018 13:30–16:30 Uhr
Gebühr 40,00 EUR Kleingruppe
Ort

vhs
Bergheimer Str. 76
69115 Heidelberg
Raum 306

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Richtiges Lernen ist mehr als Fakten pauken - richtiges Lernen kann Spaß machen und gelernt werden! In diesem Kurs erfahrt ihr, wie man leichter und schneller lernen kann und persönliche Hemmnisse überwindet. Es geht darum, sich zu motivieren und zu organisieren, die Zeit einzuteilen und den Lernstoff richtig aufzubereiten. Es werden Konzentrations- und Merkübungen trainiert.
Außerdem erhaltet ihr Tipps zum vernetzten Lernen mit Hilfe von theaterpädagogischen Methoden. Dadurch trainiert ihr auch gleich rationelles Lernen in der Praxis. Ihr erfahrt, wie ihr Lernblockaden überwinden könnt und wie man mit Prüfungsangst und Lampenfieber umgeht.
Aus der individuellen Lerngeschichte werden der Umgang mit „richtigem Lernen“, verschiedene Lerntypen, spezielle Lernblockaden und deren Überwindung in den Fokus genommen. Ein Themenbereich wird deshalb auch Präsentationsübung und die Sensibilisierung des eigenen Körperbewusstseins in Prüfungssituationen sein.
Im Kurs mit max. 12 SchülerInnen kann individuell auf die Jugendlichen eingegangen werden kann. Der Kursleiter bringt neben den erziehungspädagogischen Kompetenzen auch Erfahrungen aus der Spiel- und Theaterpädagogik mit.

Kurstermine

Dieser Kurs ist bereits gelaufen. Termine einblenden.
# Datum Uhrzeit
1. Mo., 29.10.2018 13:30–16:30 Uhr
2. Di., 30.10.2018 13:30–16:30 Uhr

nach oben

vhs Heidelberg e.V.

Bergheimer Str. 76
69115 Heidelberg

E-Mail & Internet

info@vhs-hd.de
Kontaktformular

Telefon

Telefon 06221-911 911
Newsletter

© 2018 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG