E2 - Emei-Methode, Wiederholung Weiterbildung Qigong

zurück



Der Kurs ist nicht online buchbar.

ab 13. März 2020 um 09:00 Uhr (3x)

Kursnummer h19568
Dozentin Micheline Schwarze
erster Termin Freitag, 13.03.2020 09:00–18:30 Uhr
letzter Termin Sonntag, 15.03.2020 09:00–13:00 Uhr
Gebühr 285,00 EUR (Für Mitglieder der Medizinischen Gesellschaft für Qigong Yangsheng e. V. 255,00 €)
Ort

vhs
Bergheimer Str. 76
69115 Heidelberg
Raum lt. Aushang
Raum 306

Kursort

Kurs weiterempfehlen


Seminar der Weiterbildung Qigong Yangsheng
In Kooperation mit der Medizinischen Gesellschaft für Qigong Yangsheng e. V.

Der Merkvers "Vorbild sei dir der Himmel stets, Richtmaß und Regel die Erde" leitet die Emei-Übungen an. Typisch für diese Methode sind eine Verbindung von Dehnungen mit sich durchschlängelnder Kraft, subtile Finger- und Handtechniken, sowie das Sprechen von Lauten in Verbindung mit verschiedenen Bewegungsmustern.

Abschluss

Teilnahmebescheinigung (anerkannt im Rahmen der Weiterbildung der Medizinischen Gesellschaft für Qigong Yangsheng e. V.)

Sie haben noch Fragen oder möchten sich anmelden? Rufen Sie uns an unter 06221/ 91 19-31 oder nutzen Sie unser Anmeldeformular.

Micheline Schwarze Kursleitung

Qigong-Lehrerin, Dozentin der Medizinischen Gesellschaft für Qigong Yangsheng e. V., zertifizierte Hakomi-Therapeutin, Atemtherapeutin und Heilpraktikerin

Kurstermine

# Datum Ort
1. Fr., 13.03.2020 09:00–18:30 Uhr vhs
2. Sa., 14.03.2020 09:00–18:00 Uhr vhs
3. So., 15.03.2020 09:00–13:00 Uhr vhs

nach oben

HAG Heidelberg

Bergheimer Str. 76
69115 Heidelberg

E-Mail & Internet

hag@hag-hd.de
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 0 62 21/91 19-31
Fax: 0 62 21/91 19 55

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Kontakt

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG